Rinderrippen Low&Slow, Beef Short Ribs vom Räucherofen.


Wir starten hier mit unglaublich zarten und saftigen Rinderrippen.
Grundprodukt war ein ca. 4 kg schwerer Rippenzuschnitt. (Kleiner Tipp: Ich beziehe mein Fleisch vom regionalen Metzger meines Vertrauens, den ich persönlich kenne und der mir das Fleisch zuschneidet wie ich es gerne hätte.)


Geräuchert wurden sie mit Weinreben auf dem Smoker und durften dann bis °95 weiter chillen.
Achtung! Nichts für Fans von magerem Fleisch!😜

Besucht meinen Instagram-Foodblog:

Grill_n_cook

Freue mich auf euch – euer Florian