Aktuell mein liebstes Hobby in der Fotografie. Was zu beachten ist und wie tolle Fotos entstehen – hier 15 wertvolle Tipps:

1. suche dir das passende Objektiv, mit dem du zurechtkommst. Meine Empfehlung ist das Tamron 90 mm Makro 1:1

2. Achte auf die Entfernung zum Motiv. Du kannst diese auch direkt am Objektiv einstellen um ein scharfes und detailreiches Bild zu bekommen

3. achte auf deinen ISO Wert um auch schnell in dunklen Bereichen gute Fotos zu erstellen. Da es oft schnell gehen muss, sind spontane Einstellungen nur schlecht machbar

4. Achte auf die Farbgebung. Ein Insekt z.B. ist vor weißem Hintergrund meistens nicht so sehenswert. Erstelle das Bild direkt in der Natur

5. verwende bei festen Objekten ein Stativ. Das ermöglicht dir Zeit für die richtigen Einstellungen und spart dir große Nachbearbeitungen am PC

6. benötigt du mehr Licht? Dann empfiehlt sich ein Ringblitz statt auf Aufsteckblitz. Achte aber auf den Umfang deines Makro objektives für die Befestigung

7. drehe den ISO-Wert nicht zu hoch da im Detail sonst oftmals Rauschen zu sehen ist

8. gehe so Nah ran wie möglich. Ausschnitte im Nachhinein zu wählen sieht man oftmals an der Bildqualität

9. Spiele mit der Schärfe. Versuche durch Unschärfen den Betrachter mit ins Bild zu ziehen. Lass das Foto räumlich wirken

10. Sei geduldig und warte ruhig einige Zeit an derselben Stelle. Gerade bei Insekten oder anderen Tieren braucht man lange bis sie in der richtigen Position sind

11. nimmt dir Wasserspray mit. Gerade bei Blättern oder Blüten sehen Wassertropfen im Detail genial aus

12.  denke nicht zu viel nach. Mach einfach. Du sammelst Erfahrung und nach einer gewissen Zeit läuft es von selbst. 

13. Analysiere deine Fotos auf dem PC. Schaue sie dir genau an und überlege dir welche Position oder welcher Winkel beim nächsten Mal besser aussehen würde. Nur dann erzielst du beeindruckende Makro die begeistern. Verlasse dich nicht auf zufällig Schnappschüsse

14. erzähle eine Geschichte. Versetze dich in dein Motiv als ob du z.B. ein ganz kleiner Mensch bist, der auf einer Wiese unterwegs ist. Dadurch erreichst du dem Betrachter deines Fotos immer wieder neues entdecken

15. Bleib dran! Du wirst auch nach Jahren noch viele neue Dinge entdecken, die du vorher nie kanntest. 

DISCLAIMER:
Ich übernehme keine Haftung für die Richtigkeit der Informationen auf meinem
Kanal und Blog. Zudem geben die Inhalte keine Kaufempfehlung ab, sondern
spiegeln lediglich meine persönlichen Meinungen wider. Ich bin kein Rechts-,
Gesundheits- oder Technikexperte, daher empfehle ich dir dich stets selbst
gründlich zu informieren. 

* Hierbei handelt es sich um Werbe- oder Affiliateslinks. Ich verlinke ausschließlich nur Produkte die ich auch selbst getestet habe und/oder selbst nutze. Durch meine Verlinkungen entstehen dir keine Mehrkosten. Beim Kauf über meine Verlinkung erhalte ich eine kleine Provision vom Hersteller, die mir dabei hilft, meinen Kanal und meine Arbeiten in hoher Qualität weiter zu führen. Danke für deinen Support.