Aktion-Cams sind heutzutage nicht mehr wegzudenken. Ich selbst habe bei jeder Wanderung und jedem Shooting meine dabei um schönes festzuhalten. Doch wird meist durch die falschen Einstellungen die Bildqualität nicht ausgereizt. Hier ein paar Anfängertipps:

1. finde deinen richtigen Aufnahmemodus. Weit, mittel oder eng. Achte dabei auf die Bildkrümmung 

2. besorge dir am besten von Anfang an einen Zubehör-Koffer mit vielen Halterungen. Diese gibt es schon für 30Euro von Anbietern wie Rollei oder ISY.

3. Protune in den Einstellungen aktivieren. So kannst du noch im Nachhinein die ISO-Werte und den Weißabgleich verbessern

4. wenn du wirklich Fotos mit der GoPro machen möchtest, dann im RAW-Format für die bessere Bearbeitung am PC

5. achte auf das Bildformat. Bei Actionszenen eignet sich meist Full-HD, mit 60 Bildern pro Sekunde um nachträglich Zeitlupeneffekte einzubauen

6. teste vor deinen eigentlichen Aufnahmen die Speicherkarte. Wird diese richtig unterstützt und gibt es keine Ruckler?

7. besorge dir auf jeden Fall mehrere Akkus. Alternativen zum Original gibt es auch auf Amazon. Achte aber auf die Bewertungen.

8. Stelle sicher, dass die Bildstabilisierung (Boost-Modus) aktiviert ist

9. vergiss nicht die Linse immer sauber zu halten. Ärgerlich wenn bei tollen Aufnahmen, Flecken zu sehen sind

10. achte auf Lichtverhältnisse. Vermeide Gegenlicht oder setze es gezielt ein. Wichtig: Das Hauptmotiv dabei nicht aus den Augen verlieren

DISCLAIMER:
Ich übernehme keine Haftung für die Richtigkeit der Informationen auf meinem
Kanal und Blog. Zudem geben die Inhalte keine Kaufempfehlung ab, sondern
spiegeln lediglich meine persönlichen Meinungen wider. Ich bin kein Rechts-,
Gesundheits- oder Technikexperte, daher empfehle ich dir dich stets selbst
gründlich zu informieren. 

* Hierbei handelt es sich um Werbe- oder Affiliateslinks. Ich verlinke ausschließlich nur Produkte die ich auch selbst getestet habe und/oder selbst nutze. Durch meine Verlinkungen entstehen dir keine Mehrkosten. Beim Kauf über meine Verlinkung erhalte ich eine kleine Provision vom Hersteller, die mir dabei hilft, meinen Kanal und meine Arbeiten in hoher Qualität weiter zu führen. Danke für deinen Support.